Wassermelonen-Salat

Zutaten

Für 2 Personen

½ Wassermelone
250 g Kirschtomaten
½ Bio-Salatgurke
1 rote Zwiebel

100 g Halloumi
1 Handvoll Walnüsse
½ -1 Bund glatte
Petersilie

1 Handvoll Basilikumblätter
Meersalz
2 EL Olivenöl
100 g Feta

Zubereitung

Die Wassermelone vierteln und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.

Kirschtomaten und Gurke waschen, die Tomaten halbieren. Die Gurke zuerst der Länge nach halbieren, dann vierteln und schließlich in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Melone, Tomaten, Gurke und Zwiebeln in eine große Schüssel geben und vorsichtig mischen. Halloumi würfeln und in einer Pfanne mit ein wenig Olivenöl auf mittlerer Hitze von allen Seiten gleichmäßig goldbraun anbraten.

Währenddessen die Walnüsse in einer weiteren Pfanne ohne Fett bei mittlerer Temperatur 1–2 Minuten leicht anrösten, bis sie beginnen zu duften und goldbraun werden.

Die Petersilie waschen, grob hacken und mit Basilikum, einigen Prisen Meersalz, Olivenöl und Halloumiwürfeln zu den restlichen Zutaten in die Schüssel geben. Alles gut vermengen.

Walnüsse und Feta mit den Händen grob zerkrümeln und vor dem Servieren über den Salat verteilen.