Gin & Perfect Steak

Beerenstark: Ginspirationen auf dem Teller

Der passionierte Koch und erfolgreiche Food-Blogger Torsten Kluske nimmt die Kursteilnehmer mit auf eine hochprozentig-kulinarische Reise in drei Gängen. Wie auch in seinem Blog besserbissen.de gibt er charmant, witzig und ohne falsche Ehrfurcht vor vermeintlich ehernen Küchenregeln Starthilfe am Herd.

Keine Angst vor Fisch – im Zusammenspiel mit Mango, Dill und Avocado erweist sich der perfekt gegarte Lachs mit krosser Haut als geling sicherer Starter mit Aha-Effekt! Zuvor lassen wir den Lachs in einer Gin-Marinade schwimmen, denn so ein nordischer Naturbursche passt bestens zu herben Wacholder-Noten.

Derart würzig eingestimmt, widmen wir uns im Hauptgang um die Zubereitung des perfekten Steaks und seiner aromatischen Begleitung.

Rund geht es anschließend beim Dessert, denn das Gin-Küchlein überzeugt mit einer Tonic-Sabayon und zitronigen Aromen als raffinierter Abschluss mit dem gewissen Kick.

Die Punktlandung beim Garen von Fleisch und Fisch gelingt nach diesem Kurs problemlos – genauso wie die stressfreie Zubereitung eines Dreigangmenüs.